Zum Inhalt springen

Online Fernwartung

Schnelle Hilfe erhalten - ohne Installation!

Falls ein Berater mit Ihnen eine online Fernwartung starten möchte, klicken Sie auf den nachfolgenden Links und führen Sie die EXE Datei aus.

Der Berater teilt Ihnen danach die Verbindungsnummer mit.

für Windows u. Mac:

Kunden-Modul pcvisit Support 15.0 starten

für Linux:

Gast-Modul pcvisit BasicSupport PLUS 12.0 starten

 

Vorteile:

 

  • Sichere und stabile Verbindung auch durch Firewalls und Proxies hindurch 
  • Schneller Adhoc-Support durch installationsfreien Client (kostenlos herunterladbar) 
  • Adaptive Multi-Mode Kompression zur schnellen Bildübertragung und reaktiven Fernsteuerung 
  • Unterstützung der Benutzerkontensteuerung (UAC) ab Windows Vista, sowie Benutzerkontenwechsel und PC Neustart während der Sitzung 
  • Unterstützung von Windows ab Version XP oder neuer

 256-Bit-Verschlüsselung verhindert Lauschangriffe 

Das symmetrische AES Verschlüsselungsverfahren (256-Bit Rijndael-Algorithmus) über mehrstufige Security Layer sorgt für eine „abhörsichere Leitung". Zusätzlich verhindert pcvisit während der gesamten Verbindungsdauer aktiv, dass die Daten von Dritten manipuliert werden können und sichert die Authentizität beider Seiten. Mit diesem hohen Sicherheitsstandard ist eine pcvisit Sitzung so sicher wie Online-Banking.

Sichere Datenübertragung mit dem pcvisit Datei-Manager

Durch den auf WinSCP basierenden pcvisit Datei-Manager können Daten schnell, komfortabel und sicher übertragen werden. Natürlich erfolgt die Dateiübertragung hochgradig verschlüsselt (256 Bit AES)

Verisign-Zertifikat bestätigt Authentizität des Programmcodes 

Die international anerkannte Stammzertifizierungsstelle Verisign hat pcvisit ein Code-Signierungs-Zertifikat ausgestellt. Damit wird sichergestellt, dass jedes im Internet heruntergeladene pcvisit Modul auch tatsächlich die original pcvisit Software ist. Bei jedem Download wird überprüft, ob der Programmcode der Originalsoftware entspricht und unverändert übertragen wird. 

Eine Manipulation der übertragenen Software durch Dritte wird ausgeschlossen. Mit dem Code-Signierungs-Zertifikat erhalten Sie somit bei jeder pcvisit Sitzung eine zusätzliche Sicherheit von einer neutralen Stelle. 

Fernsteuerungsrechte nur mit Erlaubnis 

Standardmäßig ist eine Fernsteuerung des Gast-Systems erst nach einer Bestätigung durch den Gast möglich. Erst nach dieser Bestätigung des Gegenübers kann der entfernte PC ferngesteuert werden. Jede Aktivität kann dabei über den bewegten Mauszeiger nachverfolgt werden. 

Unsichtbare Manipulationen sind hierbei ausgeschlossen. Die laufende Fernsteuerung wird über einen gedrückten Button angezeigt. Per Mausklick (Betätigen des Stop-Buttons)kann der Fernzugriff oder auch die gesamte pcvisit Sitzung sofort abgebrochen werden. 

100% Serverstandort Deutschland

Datenschutz ist in Deutschland ein Grundrecht. Das ist gut so und viele Unternehmen entscheiden sich genau deshalb für Deutschland als Serverstandort. Denn das sogenannte „Recht auf informationelle Selbstbestimmung“ sorgt dafür, dass jeder selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner personenbezogenen Daten entscheiden kann. pcvisit legt ganz besonders großen Wert auf das Markenzeichen „100% Serverstandort Deutschland“. Unsere Kunden können sich sicher sein, dass unsere Server in Deutschland stehen und somit uneingeschränkt das deutsche Recht in Bezug auf persönliche Daten anzuwenden ist.